Die Hausbau-Challenge

Bild © claude Hausbau-Challenge
Darum geht es überhaupt:

Lest so viele Bücher wie ihr schafft in denen im Titel ein Begriff/Substantiv zum Thema Haubau vorkommt. Hierzu zählen wichtige Teile eines Hauses Bsp.: Fenster, Tür, Treppe, Klingel, Dach, Wand, Tapete, Schornstein, Balkon, Terrasse, Zaun, Kamin, Ofen, Heizung ... , Bereiche eines Hauses: Zimmer, Küche, Bad, Diele, Keller, Kammer, Etage, Stockwerk ... . Natürlich zählt das Wort Haus oder andere Bezeichnugen für eine Behausung, wie bspw. Hütte, Villa, Bungalow, Laube, Schloss, Schuppen, Palast ... . Und zu jedem Haus sollte ein Garten gehören ;-)

Bereits abgefragt und gibt auch Punkte für:
Tower, Exit, Bank, Park, Ecke, Straße


Zeitraum:

01.07.2016 - 30.06.2017
Und es zählen nur rezensierte Bücher!!
Noch Fragen?

Schaut am besten direkt bei Claude vorbei und stellt ihr eure Fragen oder lest in den Regeln nach.


Meine zur Challenge gelesenen Bücher:
  1. 84, Charing Cross Road - Helene Hanff
  2. Zerrspiegel - Katja Montejano
  3. Axolotl Roadkill - Helene Hegemann
  4. Die Kinder der Rothschildallee - Stefanie Zweig
  5. Durch Mauern gehen - Marina Abramović
  6. Mit dem Kühlschrank durch Irland - Tony Hawks

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen